ConsulTech Logo

Geplante Themen der Innovative Medicines Initiative (IMI2) für das Jahr 2020

Die europäische Pharma-Forschungspartnerschaft „Innovative Medicines Initiative“ (IMI2) plant für Anfang 2020 die nächsten Aufrufe zu folgenden Themen:

  • Neurodegeneration and other neuroscience priorities: Digital endpoints and placebo effect in chronic pain
  • Infection control including vaccines: Development of innovative personalized diagnostics and patient-guided therapies for the management of sepsis-induced immune suppression
  • Big data, digital health, clinical trials and regulatory research: Data lakes
  • Oncology: Prospective real-world clinical implementation of liquid biopsies
  • Oncology: Tumour plasticity
  • Oncology: Microbiome
  • Facilitating the translation of advanced therapies to patients in Europe: Optimising patient access to new therapies for rare diseases

Über die finalen Themen des Aufrufes und die Termine für die Antragseinreichung informieren wir Sie nach der Veröffentlichung der Calls.
 
Interessierte Partner sollten schon jetzt damit beginnen, ein kompetitives Konsortium zusammenzustellen. Bei Interesse begleiten wir Sie gern mit unserer Erfahrung bei der Suche nach Partnern und beim Erstellen der Antragsunterlagen.
Die ConsulTech betreut als Projektmanagementpartner das IMI2-Konsortium „IMI-PainCare“ und hat sowohl das akademische Konsortium als auch die EFPIA-Partner bei der Antragstellung und den Vertragsverhandlungen unterstützt.

Am 11.10.2019 findet ein Expertenworkshop zum Thema „Onkologie und Fördermöglichkeiten in der IMI2“ in Bonn statt, in dem sich interaktiv mit IMI2-Industrieexperten über die geplanten Ausschreibungsthemen ausgetauscht werden kann.