ConsulTech Logo

RUBIN - Regionale unternehmerische Bündnisse für Innovation

Dieses Programm soll die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) stärken. Hochschulen und Forschungseinrichtungen werden dabei unterstützt, sich noch stärker für die Verwertung ihrer Forschungsergebnisse zu engagieren. Voraussetzung für eine Förderung ist die Bildung eines regionalen unternehmerischen Bündnisses in einem Innovationsfeld mit besonderer Bedeutung für den Strukturwandel.

Die Ziele von RUBIN sind
  • Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit, insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen, zu verbessern
  • Innovations- und Verwertungsorientierung der Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu verbessern
  • Schwerpunkt auf Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zu legen
  • strategische regionale Bündnisse mit 7 bis 15 Partnern zu bilden

Rubin ist themenoffen, aber bevorzugt werden Bündnisse, die Innovationsfelder der Zukunft mit hohem Innovations- und Wachstumspotenzial adressieren, z. B. Energie, Klima, Gesundheit, Mobilität oder Arbeit 4.0 und deren Schnittstellen.
Der Bündniskoordinator muss ein KMU mit Forschungskompetenz sein, das auch in der Umsetzungsphase eine zentrale Rolle spielen wird.
 
Antragsberechtigt sind
  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (Schwerpunkt KMU)
  • Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit unternehmerischer Erfahrung
  • sonstige Organisationen mit FuE-Kompetenz
In dem mehrstufigen Antragsverfahren sind Skizzen bis spätestens 1. Februar 2022 einzureichen.